Amazon Smile

Unterstützen Sie uns, mit Amazon Smile

Technik und Wissenschaft

DLR Feuerkugelnetz (Analog-Film)

Die Volkssternwarte Streitheim ist seit ihrer Entstehung und Eröffnung im Jahr 1999 Mitglied im DLR Feuerkugelnetz. Das Europäische Feuerkugelnetz der DLR besteht aus derzeit 25 Kamerastationen in Deutschland, die den nächtlichen Himmel überwachen und eintretende Feuerkugeln erfassen.
Unser Gründer Martin Mayer, hatte die Station bereits schon vor Streitheim am Standort Violau in Betrieb. Bei seiner Pensionierung und dem Unzug nach Streitheim, hat er die Station kurzerhand mitgenommen, um weiter damit Meteore ausmachen zu können.

DLR Feuerkugelnetz - EN Station 45 Volkssternwarte Streitheim

Geografischer Standort unserer Station:
Breite: φ = 48°24’37.0’’ = 48.41028° N
Länge: λ = 10°41’01.7’’ = 10.68381° E
Höhe: 504 Meter

Zur DLR Feuerkugelnetz Informationsseite

Feuerkugel (Meteor) vom 15.03.2015
Feuerkugel (Meteor) vom 15.03.2015

Feuerkugel (Meteor) vom 15.03.2015 im Detail
Feuerkugel (Meteor) vom 15.03.2015 (Detail)

Nach über 40 Jahren des Betriebes, wird der offizielle Betrieb dieser Kamerastationen zum 30.06.2022 eingestellt.
Einige Stationen, darunter auch unsere, haben noch ein paar Filme auf Lager, so dass noch einige Monate weiter aufgezeichnet werden kann. Unsere Station wird daher Ihren Betrieb ebenfalls zum 31.03.2023 ebenfalls einstellen.
Glücklicherweise ist aber nicht schluss!!
Seit dem 02.05.2022 ist unsere neue Station des Nachfolger-Netzwerkes Allsky7 in Betrieb.

Europäisches Allsky7 Feuerkugelnetz (Digital)

Draufsicht auf AllSky7-KameraDigital und gleich mit 8 Kameras ausgestattet, beobachtet nun unsere neue Kamera den Himmel und das sowohl Tag, wie Nacht. Im Gegensatz zur Analog-Technik, die mit Schwarzweiß-Film arbeitet und nur während absoluter Dunkelheit sowie ohne Mond aufzeichnen kann, lassen sich mit der Digitaltechnik heute auch zur Dämmerung Meteore festhalten.

Ein weiterer großer Vorteil ist nun auch, dass die Aufnahmen relativ schnell verfügbar sind und nicht erst Tagelang aufwendig entwickelt werden müssen.
So kommen Interessierte bei uns in den Genuss, die Aufnahmen Tagesaktuell sehen zu können.

 

Im Vergleich: Die alte AllSky-Kamera, die seit Jahrzenten Ihren Dienst tut und die neue AllSky7-Kamera.

Technik-Vergleich: Alt gegen Neu

Unten die aktuellen Aufnahmen unserer Kamera, oder weiter per Link zur Allsky7-Netzwerk-Seite -->

(c) Astronomischer Verein - Volkssternwarte und Planetarium Streitheim e.V.

Hinweis! Diese Seite nutzt cookies, um alle Funktionen bereitstellen zu können.

Wenn Sie diese Seite weiter verwenden, stimmen Sie zu, dass cookies verwendet werden. https://volkssternwarte-streitheim.de/index.php/datenschutz

Ok